Vue d'ensemble

Société

Unternehmen

Unser Kunde ist in Esch-sur-Alzette (Luxembourg) ansässig und im Bereich Informatik spezialisiert. Zur Verstärkung des Teams und als Reaktion auf die Zunahme der Aktivitäten suchen wir einen VMWARE-Virtualisierungsarchitekten mit folgendem Profil :

Mission

Aufgaben

Der Virtualisierungsarchitekt ist verantwortlich für die Entwicklung neuer Lösungen verschiedener Anbieter und die Verbesserung bestehender Lösungen, um den Anforderungen der Unternehmen gerecht zu werden. Dies umfasst alle Dienstleistungsaspekte, wie Verfügbarkeits- und Vertraulichkeitsanforderungen.

 In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ist der Virtualisierungsarchitekt für die Definition des Projektumfangs, das Verstehen der Kundenbedürfnisse, das Entwerfen von Lösungen und das Verfassen von Informatikarchitekturdokumenten verantwortlich.

 In enger Zusammenarbeit mit dem operativen Team ist er für den Übermittlung der Informatikinfrastruktur verantwortlich. Wenn man bedenkt, dass die Automatisierung ein Ziel aller Projekte ist, muss der Architekt die anfängliche Automatisierung der Dienstleistung bereitstellen. Die Rolle des Architekten umfasst auch die Verantwortung für unterstützende Funktionen der Stufe 3.

Ihre Herausforderungen werden wie folgt aussehen:

  • Die geschäftlichen Bedürfnisse des Kunden verstehen
  • Entwicklung von Lösungen für die VMware-Produkte
  • Verfassen von Architekturdokumentationen und SOPs
  • Übermittlung der Infrastrukturen an das operative Team
  • Unterstützende Funktion der Stufe 3 für das operative Teams sein
  • Mentoring und Wissenstransfer an das operative Team.

Profil

Profil

  • Bachelor-Abschluss in Informatik oder einem ähnlichen Fachgebiet
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit, einschließlich einer starken Auseinandersetzung mit der Informatic architecture.
  • Starke analytische Fähigkeiten:
  • Fähigkeit zur Erstellung von Dokumenten zur aktuellen und zukünftigen Lösungsarchitektur, in denen die Plattformen, die verwendeten Technologien und die Methoden der Kommunikation in und außerhalb einer Anwendung detailliert beschrieben werden
  • Kenntnisse in Vsphere, Vcenter, VSAN, Vro-Konfiguration, Vro-Workflow-Entwicklungen, VrOps, NSX, NSXT, Vra
  • Bedeutende Erfahrung in ITIL-Methodiken und Projektmanagement;
  • VCP, VCAP-Zertifikate und Kenntnisse der PKS werden als Vorteil angesehen;
  • Fließendes Englisch (in Wort und Schrift) ist unerlässlich (jede andere Sprache wird als Vorteil angesehen).

Fähigkeiten

  • Sie haben nachweislich Erfahrung im Verständnis der Bedürfnisse, der Konzeption und der Umsetzung von großen, hochverfügbaren Projekten;
  • Sie kennen sich mit Netzwerkkonzepten und -komponenten aus, wissen, wie man Funktionalitäten und Komponenten konfiguriert, überwacht und Fehler behebt;
  • Ihre Fähigkeit, in einem multikulturellen Umfeld effektiv zu arbeiten und zu kommunizieren, ist erwiesen;
  • Sie haben eine dienstleistungsorientierte Denkweise;

 Bedingungen und Leistungen

  • Eine informelle Hierarchie und ein multikulturelles Arbeitsumfeld
  • Gelegentliche Unterstützung ist erforderlich (gelegentlicher Bereitschaftsdienst)
  • Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Gehalt
  • Spannende Projekte
  • Eine starke Unternehmenskultur
  • Ein solides Unternehmen

Analyse Ihrer Bewerbung

  • Analyse Ihrer Bewerbung
  • Bewerbungsgespräch in den Räumlichkeiten von RH Lab (Rodange, Luxemburg)
  • Bewerbungsgespräch mit unserem Kunden (Esch-sur-Alzette, Luxemburg)
  • Finales Vorstellungsgespräch mit unserem Kunden

Bewerbungen, die direkt an den Kunden geschickt werden, werden systematisch an uns weitergeleitet und führen zu einer zusätzlichen Bearbeitungszeit.